Fahrzeugbergung auf der B8

1116

Am 10.12.2021, um 19:51 Uhr, wurde die Mannschaft der Feuerwehr Deutsch-Wagram zu einer Fahrzeugbergung auf die B8 alarmiert. Zwei Fahrzeuge kollidierten auf der vom Schnee teils stark verwehten Fahrbahn.

Während durch den Einsatzleiter die Lage erkundet wurde, sicherte die Mannschaft die Unfallstelle ab. Anschließend wurde für den übrigen Fahrzeugfluss ein Wechselverkehr eingerichtet. Da eines der beiden verunfallten Fahrzeuge fahrunfähig liegen geblieben war, wurde dieses mit unserem LAST-2 abtransportiert und verkehrssicher abgestellt. Nachdem die Fahrbahn von sämtlichen Trümmerteilen gereinigt wurde, konnten 18 Kameraden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen. Glücklicherweise wurde bei diesem Verkehrsunfall keine Person verletzt.