Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

1002

Am 09.02.2022, um 12:49 Uhr, wurde die Mannschaft der Feuerwehr Deutsch Wagram zu einer Fahrzeugbergung in die Adalbert-Stifter-Gasse alarmiert. Zwei PKW kollidierten im Kreuzungsbereich und kamen anschließend fahrunfähig zum Stillstand.

Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter stellte sich heraus, dass bei beiden Fahrzeugen diverse Betriebsmittel austraten. Nachdem die Einsatzstelle abgesichert war, wurden die ausgetretenen Medien gebunden. In Absprache mit dem anwesenden Rettungsdienst und den Kräften der Polizei wurden beide Fahrzeuge verkehrssicher abgestellt.

Nach etwa 45 Minuten konnten fünf Kameraden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.