Friedenslicht

1832

Auch heuer kann das Friedenslicht aus Bethlehem wieder bei uns im Feuerwehrhaus abgeholt werden. Wir sind wie gewohnt am 24. Dezember von 9 bis 14 Uhr für euch da!

Das Friedenslicht ist dieses Jahr im Eingangsbereich (Vorraum) des Feuerwehrhauses zu bekommen. Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist ein längeres Verweilen im Feuerwehrhaus diesmal leider nicht möglich.

Am kommenden Mittwoch werden Kameraden unserer Wehr das Friedenslicht aus der Landesfeuerwehrschule in Tulln holen.

Eine gute Freundin der Feuerwehr Deutsch-Wagram, Fr. Sissy Koller, hat dieses Jahr für uns ein besonderes Geschenk vorbereitet. Sie bastelte handgefertigte Dekostücke, die man beim Besuch des Friedenslichtes mitnehmen kann. Diese Arbeiten sind im Eingangsbereich gegen eine Spende zu erwerben, um die Ausbildung der junge FeuerwehrkameradInnen finanziell zu unterstützen.

Der Reinerlös kommt zur Gänze der Freiwilligen Feuerwehr Deutsch-Wagram zugute.

Wir sagen DANKE!

Trotz der widrigen Bedingungen freuen wir uns schon auf ein Wiedersehen am 24. Dezember bei uns im Feuerwehrhaus!