Besuch der Volksschule

1586

Im Mai und Juni besuchten uns insgesamt vier Schulklassen der VS Deutsch-Wagram. Neben theoretischer Einschulung gab es auch praktische Verhaltenstipps im Brandfall sowie eine abschließende Fahrt im Feuerwehrauto.

Begrüßt wurden unsere kleinen Gäste im Schulungsraum des Feuerwehrhauses. Dort gab es Informationen über die Aufgaben der Feuerwehr, das Alarmieren, das richtige Verhalten im Brandfall und ganz wichtig: das richtige Verhalten bei einem Räumungsalarm in der Schule! Außerdem wurde die Atemschutzausrüstung eines Feuerwehrmannes vorgeführt und durfte im Anschluss auch selber probiert werden!

Danach fand in der Fahrzeughalle und im Hof ein Stationenbetrieb statt, wo die Kinder selbst die Schutzjacken und Helme probieren konnten, alle Feuerwehrautos besichtigten, praktische Übungen mit dem hydraulischen Rettungssatz durchführten sowie einige Zielspritzübungen machten und die Bedienung des Strahlrohres kennenlernten. Am Schluss gab es auch ein Gruppenspiel „Wasserkette“.

Zum Abschluss des Besuches durften die Kindern noch bei einer Rundfahrt im Feuerwehrauto mitmachen und wurden dann zur VS zurückgebracht!

Für die Kinder und die Feuerwehr war das ein ganz spannender Vormittag!