Schadstoffeinsatz

535

Am 27. März 2020 wurden wir zu einer technischen Hilfeleistung in die Dammstraße alarmiert. Ein Fahrzeug hat eine Ölspur hinterlassen.

Wir haben die Einsatzstelle abgesichert und den fließenden Verkehr vorbeigeleitet. Anschließend haben wir das ausgelaufene Öl gebunden und zusammengekehrt. Mit der Straßenwaschanlage unseres HLF haben wir die Fahrbahn gereinigt.

Nach etwa einer Stunde konnten acht Kameraden mit zwei Fahrzeugen wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.