Verkehrsunfall

363

Am 15.05.2020 wurden wir um 16:57 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Gänserndorferstraße alarmiert. Nach einem Auffahrunfall behinderten zwei beschädigte Fahrzeuge den Verkehr.

Zu Beginn wurde zur Eigensicherung die Unfallstelle mittels Verkehrsleiteinrichtung der Fahrzeuge sowie Verkehrsleitkegel die Unfallstelle abgesichert sowie ein Verkehrregler gestellt. Anschließend wurden die Fahrzeuge auf die Seite geschoben, die ausgetretenen  Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Nach ca. 30 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.