Schadstoffeinsatz

1157

Am 27.1.2024 wurden wir um 11:39 Uhr zu einem Schadstoffeinsatz in die Bockfließerstraße alarmiert. Ein PKW hat aus noch unbekannter Ursache Treibstoff verloren.

Beim Eintreffen war die Polizeit bereits vor Ort und sperrte die Straße kurzfristig ab. Wir banden den Treibstoff mit Ölbindemittel und reinigten danach die Straße. Wir stellten abschließend eine Gefahrenzeichen-Warntafel auf und rückten wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Dieser Einsatz dauerte ca. 1:40 Stunden und es waren 10 Kameraden vor Ort.