Überschlag

5597

Am 1.9.2018 wurden wir um 14:46 zu einem Verkehrsunfall an die L6 Richtung Parbasdorf alarmiert. Ein PKW landete nach einem Überschlag im Straßengraben.

Bei unserem Eintreffen waren sowohl Rettung als auch die Polizei bereits vor Ort. Der Lenker des verunfallten Fahrzeuges wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Spital gebracht. Wir zogen das Fahrzeug aus dem Graben und übergaben dieses dann an ein Abschleppunternehmen. Danach reinigten wir die Straße. Dieser Einsatz, an dem 15 Kameraden beteiligt waren, dauerte ca. 1:45 Stunden.