Wassergebrechen

501

Am 10.10.2021 wurden wir um 10:43 Uhr in die Wilhelm-Exner Gasse alarmiert. Wasser trat durch die Decke in eine Wohnung ein.

Beim Eintreffen fanden wir sowohl Wasser in einer Wohnung als auch am Gang vor, das augenscheinlich aus der Decke tropfte. Bei näherer Erkundung fanden wir die Ursache an einem Wasseranschluss des Hausverteilers, der undicht geworden war. Wir schlossen diesen Anschluss und dichteten das Rohr provisorisch ab. Dieser Einsatz dauerte ca. 45 Minuten.