Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

746

Am 03.12.2019 wurden wir um 10:54 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Hauptstraße alarmiert. Drei PKWs waren in einen Auffahrunfall verwickelt.

In direkter Nähe zum Feuerwehrhaus kollidierten drei Fahrzeuge und blieben teilweise Fahruntüchtig auf der Verkehrsfläche stehen. Aufgrund der Verkehrsbehinderung wurden sie, nachdem das Einvernehmen mit der Exekutive hergestellt wurde, von der Straße entfernt und Verkehrssicher abgestellt.

Nach ca. 30 Minuten konnten die 10 Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.