Jahreshauptversammlung 2019

1093

Am Freitag, den 25. Jänner 2019, fand die diesjährige Hauptversammlung unserer Feuerwehr statt. Als Ehrengäste waren Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Abschnittsbrandinspektor Peter Würrer, unser Pfarrer Feuerwehrkurat Peter Paskalis sowie unser Bürgermeister Löschmeister Friedrich Quirgst geladen.

Unser Kommandant Hauptbrandinspektor Wolfgang Süß sen. gab uns einen Rückblick auf das vergangene Jahr (Einsätze, Übungen, Statistik, …) und informierte über Neuigkeiten und geplante Vorhaben im Jahr 2019. Anschließend präsentierte unser Oberverwalter Walter Süß den Bericht der Verwaltung sowie die einzelnen Sachbearbeiter die Tätigkeiten im jeweiligen Sachgebiet.

Unser Bürgermeister und Kamerad Friedrich Quirgst sowie Abschnittsfeuerwehrkommandant Stellvertreter Peter Würrer sprachen Dankesworte aus und lobten die Arbeit unserer Feuerwehr.

Besonders stolz sind wir auf die Angelobung vier neuer Kameraden und einer Kameradin, wodurch wir das dritte Jahr in Folge sowohl weibliche als auch männliche Neuaufnahmen haben.

Zum „Feuerwehrmann“ befördert wurden Laura Wittmann, Matthias Hittinger und Martin Koch.
Zum „Oberfeuerwehrmann“ befördert wurde Lukas Adelhofer.
Zum „Hauptfeuerwehrmann“ befördert wurde Christoph Auer.
Zum „Löschmeister“ befördert wurde Patrick Seemann.
Zum „Oberlöschmeister“ befördert wurde Wolfgang Süß jun.
Zum „Oberbrandmeister“ befördert wurde Wolfgang Rappl.
Zum „Ehrenoberlöschmeister“ ernannt wurde Markus Hiller.
Zum „Sachbearbeiter“ für das Gebiet Wasserdienst ernannt wurde Lukas Wittmann.

Die Hauptversammlung dauerte ca. drei Stunden und wurde mit einem gemeinsamen Essen abgerundet.