Küchenbrand

407

Am 16.11.2020 wurden wir um 10:13 Uhr zu einem Küchenbrand nach Gänserndorf alarmiert.

Wie in der Ausrückordnung definiert, rückten binnen weniger Minuten unsere TMB sowie Tank 1 Richtung Gänserndorf aus. Während der Anfahrt wurde mittels Funk mitgeteilt, dass es sich um einen bestätigten Brand handelt, kurz darauf konnte jedoch bereits Brandaus durch die Kameraden aus Gänserndorf gegeben werden.
Da somit keine weitere Unterstützung benötigt wurde, konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.