Sturmschaden

156

Am 16.08.2019 wurden wir um 13:18 Uhr zu einem Sturmschaden in die Wilhelm Exner-Gasse alarmiert. Laut Meldungen blockierte ein umgestürzter Baum, welcher in einer Stromleitung hängen blieb, die Straße.

Bei der Ankunft wurde ein Baum, welcher quer über die Straße lag vorgefunden. Glücklicherweise stellte sich jedoch heraus, dass es sich bei der Leitung nicht um eine Strom- sonder um eine Telefonleitung handelte was die Arbeit erleichterte.

Mithilfe der Motorkettensäge wurde der Baum in mehrere Teile zerschnitten und anschließend von der Fahrbahn entfernt.

Nach ca. 45 Minuten konnten die 15 Kameraden wieder die Einsatzstelle verlassen und ins Feuerwehrhaus einrücken.