Verkehrsunfall

641

Am 29.05.2020 wurden wir um 20:34 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Gänserndorfer Bundesstraße alarmiert.

Zwei Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich und blieben verkehrsbehindernd stehen. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und die auslaufenden Betriebsmittel gebunden wurden, wurde die Fa. Wilding informiert. Diese entfernte beide PKWs, sodass die ganze Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte.

Nach ca. 30 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.