Dachstuhlbrand in Bockfließ

2948

Am 8.5.2021 wurden wir um 19:01 Uhr zu einem Dachstuhlbrand (B3) nach Bockfließ alarmiert. Ein Vordach stand in Flammen und wir wurden als zusätzlich Atemschutzträger alarmiert.

Beim Eintreffen war die Polizei und die Feuerwehr Bockfließ vor Ort. Wir stellten einen Atemschutztrupp und bauten eine zusätzliche Löschleitung auf. Leider wurde bei diesem Einsatz eine Person unbestimmten Grades verletzt. Der Brand war bald darauf unter Kontrolle und wir konnten nach ca. 45 Mintuten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Bei diesem Einsatz waren 27 KameradInnen vor Ort.