Feuerwehr Spenden App

930

In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr hat die Firma Schrego Communications GmbH eine Spenden-App entwickelt, mit welcher SMS als Spende übermittelt und verifiziert werden können.

Der Spendenbeitrag kann sowohl einmalig, wie auch als monatliches Abo erfolgen. Dies ist vor allem für jene Handybesitzer interessant, die sogenannte frei-SMS in ihrem Vertrag haben bzw. sogar unlimitierte SMS schicken können. Alle SMS werden an nationale Telefonnummern verschickt, es entstehen keine zusätzlichen oder versteckten Kosten.

Wie können Sie nun konkret SMS spenden?
Laden Sie sich unter folgendem Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.schregocommunications.feuerwehr_spenden_app
die App „Feuerwehr Spenden App“ der Firma Schrego auf ihr Handy (derzeit nur Android; iOS folgt in wenigen Wochen). Nach dem Öffnen der App geben Sie bei „Feuerwehr“ unsere Postleitzahl „2232“ ein und die Feuerwehr Deutsch-Wagram erscheint. Nun können Sie die Anzahl der zu spendenden SMS sowie die Abbuchungsmethode (einmalig, Abo) festlegen und dann ist Spenden sofort möglich.

Pro Monat können bis zu 3.000 ungenutzte SMS pro Smartphone übermittelt werden. Diese 3.000 SMS unterstützen uns mit einem Betrag von ca. 12 €.

Vorsicht, diese Nutzung der Frei-SMS ist momentan bei den Anbietern A1 und BoB NICHT möglich, da gibt es derzeit noch Verhandlungen. Sobald wir mehr wissen, werden wir dies hier informieren!

Die Feuerwehr Deutsch-Wagram bedankt sich jetzt schon für die Spenden, die dadurch zusammenkommen.