Sturmschaden

4190
Am 12.12.2017 wurden wir um kurz nach 8 Uhr morgens zu einem Sturmschaden in die Erbachstraße alarmiert. Ein Baum ist umgeknickt und teilweise auf das Nachbarhaus gefallen.

Als wir am Einsatzort eintrafen haben wir damit begonnen den umgestürzten Baum abzusichern. Anschließend haben wir ihn Teil für Teil mittels Motorsägen verkleinert und abgetragen.  Nach etwa 90 Minuten konnten 11 Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Dies ist jedoch nicht der letzte Einsatz des Tages. Nicht ganz eine halbe Stunde später wurden wir zu einer Explosion in Baumgarten an der March alarmiert.