Überschlag Klein-LKW

5911

Am Freitag den 13. Juli 2018, wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen Markgrafneusiedel und Parbasdorf alarmiert. Ein Klein-LKW hatte sich nach einem Verkehrsunfall mehrmals überschlagen und ist im Feld neben der Landstraße zum Stillstand gekommen.

Als wir am Einsatzort eintrafen war die Polizei bereits Vorort und informierte uns über die Geschehnisse. Gemeisam mit der Feuerwehr Markgrafneusiedel kümmerten wir uns um die Verkehrsregelung der betroffenen Straße, die L6, und sicherten das verunfallte Fahrzeug. Der Klein-LKW wurde abgeschleppt und anschließend reinigten wir noch die Fahrbahn. Nach etwa einer Stunde konnten 7 Kameraden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.