Verkehrsunfall

4061

Am 31.3.2017 wurden wir um 16:50 Uhr zur Helmahofkreuzung mit der B8 zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Beim Eintreffen fanden wir vier verunfallte Fahrzeuge vor. Die Polizei und die Rettung waren bereits vor Ort.

Wir regelten den Verkehr, klemmten die Batterien aller Fahrzeuge ab und stellten zwei Fahrzeuge am Feldweg gesichert ab. Danach verständigten wir die Fa. Wilding, welche die anderen beiden Fahrzeug gleich abschleppte. Wir reinigten die Straße mithilfe eines Ölbindemittels, während die Polizei die Straßenmeisterei verständigte.

Bei diesem Einsatz waren 23 Mann ca. 1 Stunde mit sieben Fahrzeugen unterwegs.