Inspektionsübung

956

Am 6.4.2024 fand in Angern die jährliche Inspektionsübung des Feuerwehrabschnitts Gänserndorf statt. insgesamt 24 Feuerwehren stellten sich eingeteilt in 3 Gruppen der Herausforderung des Übungsszenarios.

Die Übungsnnahme war ein Brandeinsatz in einem Hotel mit neun vermissten Personen. Diesen Einsatz leitete unser Kommandant Christian Schantl. Dabei stellten wir einen Atemschutztrupp für den Innenangriff, führten die Menschenrettung über unsere TMB (Teleskopmastbühne) durch und bekämpften den Brand über unseren Wasserwerfer des HLF (TANK1). Von unserer Feuerwehr waren neun Kameraden im Übungseinsatz.

Ein großer Dank gilt dem Abschnittskommando Gänserndorf für die Ausarbeitung dieser Inspektionsübung sowie der Feuerwehr Angern für die Bereitstellung des Einsatzobjektes.