neuerlicher Vandalismus

702

Am 27.8.2021 wurden wir um 8:23 Uhr zu einem Technischen Einsatz an den Rußbach alarmiert. Nach dem 20. Juni war das bereits der zweite Eingriff an Feuerwehrgerät.

Unsere Feuerwehrzille wurde wiederholt vom Abstellort losgemacht und trieb ca. 500 m bachabwärts ab. Wir brachten die Zille mit Hilfe unseres Anhängers wieder an den Ausgangsort zurück und konnten nach ca. einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Abermals ersuchen wir höflichst, Feuerwehrgerät nicht anzugreifen, vor allem wenn dieses für Menschrenrettungen im Wasser vorbereitet ist.