Verkehrsunfall Hauptstraße

708

Am 23.4.2022 wurden wir um 17:47 Uhr von der Polizei zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW alarmiert. Aufgrund der Schäden blieben die Fahrzeuge verkehrsuntüchtig liegen.

Die Rettung sowie die Polizei war bei unserem Eintreffen bereits vor Ort. Eine verletzte Person musste von der Rettung behandelt werden. Wir klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab und reinigten die Einsatzstelle von ausgelaufenen Betriebsmittel und Ölen. Außerdem stellten wir die Fahrzeuge verkehrssicher ab, um die Durchfahrt der Ortschaft wieder reibungsfrei zu gewährleisten.

Nach ca. 45 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.