Absicherung einer Baustelle

1497

Am 8. Juli 2023, um 09:48 Uhr, wurde die Mannschaft der Feuerwehr Deutsch-Wagram zu einer technischen Hilfeleistung in die Adalbert-Stifter-Straße alarmiert. Eine Baugrube musste abgesichert werden.

Die bereits anwesenden Kräfte der örtlichen Polizeidienststelle ersuchten um Intervention, da die Abdeckplatten einer Baugrube verrutscht waren. Da es sich um Eisenplatten handelte, mussten diese unter Anwendung unseres Krans wieder in ihre ursprüngliche Position zurück gehoben werden.

Nach dem die Grube wieder ordnungsgemäß verschlossen war, konnten elf Kameraden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.