Fahrzeugbergung

846

Am 20.06.2021 wurden wir um 17:14 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B8 höhe Kreuzung mit der L6 alarmiert.

Bei unserem Eintreffen wurden die Insassen bereits vom Roten Kreuz versorgt und die Exekutive regelte den Verkehr.

Unsere Aufgabe war, die Straße wieder für den Verkehr frei zu machen. Nachdem die Unfallfahrzeuge verkehrssicher abgestellt und die Batterien abgeklemmt waren, konnten die 9 Kameraden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.